Summer School

CirCOOL 2022 - Responsible Material Flow

  • Lehrveranstaltungen und Workshops von 18.  22. Juli 2022 in Leoben, Österreich
  • Online Vorbereitungs-Phase startet ab 4. Juli 2022

Seit dem Start im Jahr 2018 begrüßen wir Studierende aus aller Welt zu unserem interdisziplinären internationalen Summer School Programm CirCOOL an der Montanuniversität Leoben. In den letzten beiden Jahren haben wir aufgrund der Pandemie das Programm digital adaptiert. Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam dieses Jahr mit unseren EURECA-PRO Partnern die CIRCOOL als Blended Intensive Programme anzubieten mit verpflichtender online Vorbereitung und einer gemeinsamen Präsenzwoche in Leoben im Juli. Die CirCOOL-Ausgabe 2022 konzentriert sich auf das Thema „Responsible Material Flow“.

Das CirCOOL-Programm zielt darauf ab, ein Bewusstsein für die Kreislaufwirtschaft von Materialien zu schaffen, auf der unsere Gesellschaft basiert und die sorgfältig verwaltet werden müssen. Das Programm soll es den Studierenden ermöglichen, das "Bigger Picture" ihres spezifischen Ausbildungsbereichs zu sehen und was er zum gesamten Materialkreislauf beitragen kann. Die CirCOOL ist in einer modularen Struktur aufgebaut, welche die verschiedenen wichtigen Schritte des Wertschöpfungszyklus widerspiegelt - in diesem Jahr mit besonderem Fokus auf den nachhaltigen Materialfluss.

Zunächst wird es eine gemeinsame Vorbereitungsphase online geben um die Studierenden optimal auf ihre gemeinsame Woche in Österreich vorzubereiten. Danach wird es in Leoben Lehrveranstaltungen, fieldtrips, workshops zu transversal skills, Campus- und Stadtführungen sowie Sprachkurse geben.

ÜBERSICHT:

  • 3 ECTS
  • Teilnehmer: Studierende aller Studienprogramme und aller Studienzyklen, die an einer der EURECA-PRO-Partneruniversitäten eingeschrieben sind
  • Anmeldefrist: 31.05.2022, 12am CET
  • Online Vorbereitungstage: ab 4. Juli 2022
  • Präsenzteil in Leoben: 18. – 22. Juli 2022
  • Teilnahmegebühr: keine
  • Erasmus Förderung: Studierende erhalten von ihrer Heimatuniversität einen Erasmus+ Scholarship (Erasmus Kurzzeit Mobilität) – bitte kontaktieren Sie bei Zusage diesbezüglich Ihr international office

 

Mehr Informationen zur aktuellen CirCOOL gibts hier:

Teilnehmer der CirCOOL 2019: