Online Summer School

CirCOOL - The Life Cycle of Polymers

Online Lehrveranstaltungen und Workshops von 21. bis 25. September 2020

Als innovative und interdisziplinäre, internationale Summer School feierte die CirCOOL ("Circular School") im Juli 2018 Premiere und wurde auch im darauffolgendem Jahr ein voller Erfolg.

Aufgrund der Covid 19 Pandemie wurde beschlossen, die CirCOOL 2020 in ein digitales Format umzuwandeln. Dieses Jahr konzentriert sich das Programm auf ein Spezialfeld in der Kreislaufwirtschaft - auf die Produktion, die Verarbeitung und das Recycling von Polymeren.

 

Im CirCOOL Programm sollen die Teilnehmer lernen das „Bigger Picture“ ihrer Fachausbildung zu erkennen und wie diese im Materialkreislauf eingebettet ist. Dieser Ansatz trägt vor allem zur „De-isolation“ einzelner Fachgebiete bei, die benötigt werden um den Kreislauf zu schließen.  Das Programm ist nach Modulen aufgebaut, welches die einzelnen Hauptschritte im Materialkreislauf wiederspiegeln sollen.

Die Online Lehrveranstaltungen werden durch einen SDG-Workshop, eine virtuelle Campus- und Stadtführung durch Leoben sowie einen "Deutsch-Crashkurs" ergänzt. Als Souvenir erhält jeder Teilnehmer ein Goodiepackage zugesandt.

ÜBERSICHT:

  • 2 ECTS
  • max. 20 Teilnehmer
  • Anmeldefrist: 8 September 2020, 12am CET
  • Vorbereitungstage: 16-20 September 2020, flexible (~15h)
  • Online LV's: 21 -25 September 2020, full-time online course
  • Vollzeit Onlinekurs/ Vorbereitung
  • Teilnahmegebühr: 250 EUR

Mehr Informationen zur aktuellen CirCOOL gibts hier:

Teilnehmer der CirCOOL 2019: